MFZ – FIT 2 PART

IHRE TEILE UND UNSERE MASCHINEN WERDEN PERFEKT AUFEINANDER ABGESTIMMT! DIE MFZ-BAUREIHE LÄSST KAUM WÜNSCHE OFFEN UND FAST ALLES ZU. DANK BAUKASTEN-PRINZIP UND FIT 2 PART SIND NEUE HERAUS-FORDERUNGEN FÜR DIE MFZ KEIN PROBLEM!

FIT 2 PART – MAXIMALE FLEXIBILITÄT:

Das Baukastenprinzip der MFZ-Baureihe ermöglicht eine große Bandbreite und maximale Flexibilität bei der Auswahl der passenden Maschine auch zur Bearbeitung großer und hochkomplexer Bauteile.

Dank der neuen Wahlmöglichkeiten können auch vergleichsweise kompliziertere Teile effizient und profitabel bearbeitet werden. Gleichzeitig sind unsere Kunden mit einer Maschine aus der MFZ-Baureihe für die Zukunft bestens gerüstet. Denn in den zerspanenden, modernen Teilefertigungen der Zulieferindustrie im Fahrzeugbau, des Maschinenbaus, der Medizintechnik oder der Präzisions­technik sind vor allem größtmögliche Produktivität und Flexibilität bei minimalem Maschinenpark gefragt.

SIE HABEN DAS WERKSTÜCK, WIR DIE MASCHINE!



Turbogehäuse

Turbogehäuse
3- oder 4-spindlige BearbeitungKomplettbearbeitung auf MFZBearbeitungszeit weniger als 55s pro Werkstück

ABS Gehäuse

ABS Gehäuse
Bearbeitung mit 4 SpindelnWerkzeugüberwachung für alle Werkzeuge erfolgt hauptzeitparallel

Servo Pumpengehäuse

Servo Pumpengehäuse
2-Spindel-Lösung mit 4 Teile-SpannungBearbeitung in einer AufspannungBearbeitungszeit weniger als 82s pro WerkstückBearbeitung mit 4 SpindelnWerkzeugüberwachung für alle Werkzeuge erfolgt hauptzeitparallel

Aluminium Radträger (Hinterachse)

Aluminium Radträger (Hinterachse)
Bearbeitung mit 3 oder 4 SpindelnSpindeln in einer AufspannungBearbeitungszeit weniger als 80s je Werkstück möglichRechte und linke Werkstücke werden in derselben Maschine produzier

Achsgehäuse

Achsgehäuse
Komplettbearbeitung auf MFZ inkl. Achsenbohrung2-Spindel-Lösung mit unabhängiger X-, Y- und Z-Achse

Hauptbremszylinder

Hauptbremszylinder
Bearbeitung mit 4 SpindelnOP 10 mit 4 Teile-Spannung auf WerkstückträgereinheitOP 20 mit 4 Werkstücken auf 2 Rundtischen (5-Achsbearbeitung

Bremssattel

Bremssattel
Bearbeitung mit 3 oder 4 SpindelnOP 10 und OP 20 werden in einer Maschine bearbeitetKomplettbearbeitung in 67s

Pleuelstange

Pleuelstange
4-Spindel-Lö sung für die Vorbearbeitung2-Spindel-Lösung für das Feinbohren mit unabhängigen X-, Y- und Z-AchsenTaktzeiten kleiner als 30s möglich

LKW-Kipphebel

LKW-Kipphebel
4-Spindel-Lösung mit HSK-A100 auf MFZ Bearbeitung des Freischnittes mit 4 Spindeln möglichOP 10 und OP 20 werden in einer Maschine bearbeitetStückzeiten kleiner als 50s möglich

Guss-Radträger (Vorderachse)

Guss-Radträger (Vorderachse)
Bearbeitung mit 3 oder 4 Spindeln, in einer AufspannungBearbeitungszeit auf 3-Spindel-Lösung 97sRechte und linke Werkstücke werden in derselben Maschine produzier

Common Rail)

Common Rail
Common RailBearbeitung mit 3 oder 4 SpindelnSpannvorrichtung mit 6 oder 8 WerkstückenBearbeitung der Enden und Anschlüsse auf MFZBearbeitung der Tieflochbohrung 4-6 spindling auf SAMAG-Wellenbohrmaschinen

Lagergehäuse

Lagergehäuse
2-Spindel-Lösung mit einer 4-Teile-SpannvorrichtungBearbeitung der OP 20 nach dem DrehprozessStückzeit weniger als 90s möglich

MFZ – FIT 2 PART

HRE AUFGABE – DIMENSION, QUALITÄT, MATERIAL, KAPAZITÄT – DEFINIERT DIE MASCHINE, NICHT UMGEKEHRT! WÄRE DOCH GELACHT, WENN WIR BEI 74 MFZ-VARIANTEN NICHT DIE PERFEKTE COST-PER-PART-LÖSUNG FINDEN.

Präzision gepaart mit Flexibilität der Maschinen setzt neue Maßstäbe und bietet eine Vielzahl an Lösungen für die mehrspindlige Werkstückbearbeitung. Das Zusammenspiel von Qualität, Quantität, Material und Dimension haben wir neu definiert und können so unseren Kunden mehr Kapazität bei geringeren Investitionen garantieren – so steigern wir Ihre Produktivität.

Innovation zu Ende gedacht – Modularität in den Komponenten bringt Sie ans Ziel.



STEREO 3D SETUP

2-SPINDLER MIT ZWEI UNABHÄNGIG KORRIGIERBAREN 3D-EINHEITEN (X, Y, Z) FÜR HÖCHSTE PRÄZISION BEI KRITISCHE TOLERANZEN. VERGLEICHBAR MIT ZWEI 1-SPINDLIGEN BEARBEITUNGSZENTREN

STEREO 3D SETUP – KONSTRUKTIVE ENTKOPPLUNG DER 2-SPINDEL-SYSTEME.

  • 2-Spindler mit zwei unabhängig korrigierbaren 3D-Einheiten (X, Y, Z)
  • Höchste Präzision für kritische Toleranzen
  • Vergleichbar mit zwei 1-spindligen Bearbeitungszentren
  • Einfaches Werkzeugrüsten und geringere Werkzeugkosten
  • Neues Werkstückspektrum- Finish-Bearbeitung komplexer Bauteile
  • Minimale Rüstzeit für neue Werkstücke